• iota
    MIOTA€0.999
  • IOTA’s neue LIVE-Anwendung gegen die Energiekrise

    Beitrag teilen

    So funktioniert’s

    Jedes Haus erhält innerhalb der Gemeinde einen Seed zugehörig mit einer digitalen Geldbörse zugewiesen. Nachdem die Bewohnerinnen und Bewohner nun die Fragen zu ihren Energiesparmaßnahmen und ihrem Verhalten in den Wohnungen (z.B. Anzahl Solarmodule, Verhalten des Fernsehers etc.) in die App eingetragen haben, werden diese auf dem Tangle gespeichert.

    Für die verschiedenen Datensätze erhalten die Einwohner nun den Coin Energieknip als Belohnung an ihre App gesendet. Diese Coins können sie nun einsetzen, um in den lokalen Geschäften im Einzelhandel neue energiesparendere Geräte zu kaufen, wie beispielsweise LED-Leuchten anstatt alten Halogen.

    Die Einzelhändler wiederum können diesen Coin dann bei den Kommunen gegen Euro eintauschen. Die Kommune erhält im Gegenzug neben dem digitalen Coin an sich die wertvollen anonymisierten Daten der Bewohner, wo sich der Kreislauf wieder schließt.

    Mit dieser relativ einfachen real Adoption mit IOTA sehen wir einmal mehr, welches großes Potential hinter dieser Technologie steckt und wie einfach es inzwischen geworden ist, IOTA günstig, schnell und energiearm für unsere Gesellschaft gewinnbringend einzusetzen.

    Quelle

    Diese News mit dem Titel IOTA’s neue LIVE-Anwendung gegen die Energiekrise wurden automatisch von Krypto Guru repostet. Der Originalbeitrag erschien am unter folgendem Link https://krypto-guru.de/news/iota-neue-live-anwendung/

    Beitrag teilen
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    0 Comments
    Inline Feedbacks
    View all comments