• iota
    MIOTA€1.12
  • Darum ist es eine schlechte Idee IOTA auf einem Exchange zu lagern

    Sicherheit ist immer eines der offensichtlichen Probleme, die Käufer von IOTA aber auch andren Coins haben. Mit physischem Geld hat die Frage der Sicherheit eine ziemlich natürliche Antwort, aber wenn man über digitale Währungen spricht, ist es nicht so einfach, wie man diese unter Verschluss halten kann. Und genau deshalb tauchen in den Gruppen auf den sozialen Netzwerken & der IOTA Community immer wieder die selben Fragen und auch Antworten auf diese auf

    Weiterlesen »

    IOTA-Guthaben in der Wallet nach dem Snapshot wiederherstellen

    Bereits vor einigen Tagen haben wir dir in einem Beitrag erklärt, was ein Snapshot ist und was dabei gemacht wird.

    Bei einem IOTA Snapshot werden alle Transaktionen gelöscht, um den Tangle zu “säubern” und Platz für neue zu schaffen. Dadurch wird dein angezeigtes Guthaben in der Wallet “gelöscht” und es muss manuell wiederhergestellt werden. Dies betrifft dich nur, wenn du dein IOTA in deinem privaten Wallet gesichert hast, was wir dir aber aus Sicherheitsgründen dringend empfehlen. Wir erklären dir außerdem was ein Snapshot ist und wie du dich darauf am besten vorbereiten kannst.

    Der nächste Snapshot wird wie angekündigt am 28.01.2018 stattfinden. In dieser Anleitung erklären wir dir nun, wie du dein IOTA-Guthaben in der Wallet wiederherstellen kannst. Dies ist eine relativ einfache Aufgabe, die jeder meistern sollte.

    Weiterlesen »